18. Schweriner Go-Turnier 08. – 10.09.2023

Sieger der Drachenschlacht in Schwerin wurde Lukas Wandelt 3D aus Oldenburg vor David Ulbicht 4D aus Münster und Alexandru Arba 2D aus Hamburg. Neben diesen spielten 4:1 Manuel Schwartz 5k aus Rostock, Andreas Ebert 6k aus Leipzig und Finn  Nørgaard 9k aus Odense. Sogar 5:0 spielte Camilo Bauer 10k aus Fürth. Turnierleiterin Janet Bommert konnte 43 Turnierteilnehmer begrüßen. Andrii Kravets 1P, derzeit Jena, schulte am Freitag und begleitete das Turnier. Die Crêpes von Anja Klebow waren köstlich.

(Text und Bild: Jan Schröder)