Einladung Landesmeisterschaft 2019

Liebe Go-Spieler in und aus Mecklenburg-Vorpommern,

die Landesmeisterschaft 2019 wird am 9. Februar 2019 in Elmenhorst bei Rostock statt finden. Alle Go-Spieler sind herzlich eingeladen, die entweder Mitglied unseres Landesverbandes sind oder in Mecklenburg-Vorpommern wohnen.

In gemütlicher Runde werden dabei die acht ratingstärksten Spieler den neuen Landesmeister im Ko-System ausspielen. Für alle anderen Gäste sowie die Verlierer der ersten beiden Runden wird ein offenes Hauptturnier ausgespielt.

Frohe Weihnachten,
Jörg Sonnenberger

Online-Anmeldung

Neuer Vorstand

Neben dem Schweriner Turnier 2018 gab es auch  eine Mitgliederversammlung. Am 15.09.2018 wurde in Schwerin der neue Vorstand des Go-Verbandes Mecklenburg Vorpommern gewählt:

  • Präsident: Jörg  Sonnenberger
  • Schriftführer: Volkmar Liebscher
  • Schatzmeister & Materialverwaltung: Hans-Eckart Lüthke
  • Mitgliederverwaltung: Philipp Lindner

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Energie und Spaß und sagen vielen Dank an Malte Gerhold und Tanja Rodio für 7 Jahre Vorstandsarbeit!

1. MV-Masters

Das erste „MV-Masters“ wurde vor kurzem erfolgreich abgeschlossen!
Volkmar Liebscher 4d konnte ungeschlagen, in unserem von Philipp Lindner selbst organisiertem lokalen Turnier, den Sieg und den Titel „MV-Master 2017“ erringen.
Da es dieses Jahr keine Landesmeisterschaft für Mecklenburg-Vorpommern geben wird, ist Volkmar damit auch unser diesjähriger Landesmeister.
Gespielt wurde im Modus Double-K.O. mit 12 Spielern aus den besten 20 Spielern aus unserem Verband. Die Spiele konnten jeweils im Internet oder auf dem Spieleabend, bzw. privat untereinander, gespielt werden. Schön, dass dabei insgesamt 4 Spiele auf dem richtigen Brett zustande gekommen sind, obwohl wir doch alle recht weit voneinander entfernt sind!
Der Turnierbaum inklusive Spiele + alle kommentierten Spiele von Volkmar Liebscher kann unter folgendem Link eingesehen werden:
Da das Turnierformat durchweg jedem gefallen hat, wird es höchstwahrscheinlich am Ende des Jahres eine 2. Ausgabe vom „MV-Masters“ mit hoffentlich mehr Teilnehmern geben.