Landesmeister 2016 ist Philipp Lindner 2d

Philipp Lindner (2d, Waren) ist der neue Landesmeister 2016 von Mecklenburg Vorpommern vor Malte Gerhold (3d, Greifswald) und Oliver Lenz (1d, Potsdam). In Elmenhorst wurde im KO-System mit kleinem Begleitturnier mit 45 Min. + 5/15 Byoyomi und 6,5 Komi in netter Runde seit langer Zeit wieder ein Landesmeister ermittelt. Herzlichen Glückwunsch!
Landesmeisterschaft M/V 2016

Vielen Dank insbesondere an Jörg Sonnenberger und Tanja Rodio für Organisation und Speis und Trank!

Ergebnistabelle von dgob.de

Durchbruch beim Computer-Go

Es ging groß durch den Blätterwald und die ganze Go-Welt war geschockt: Googles Firma DeepMind aus London hat mit einem neu entwickelten Go-Bot zum ersten Mal einen Profispieler gleichauf geschlagen. Gegen Fan Hui 2p gewann AlphaGo 5:0. Wow. In aller Stille mit erheblichem Budget entwickelt, die Partien schon im Oktober 2015 gespielt, ging Google am 27.01.2016 mit einem PR-Rundumschlag an die Welt-Öffentlichkeit inklusive Paper bei Nature und schicken Videos. Und im März geht es gegen Lee Sedol 9P für 1 Million USD.

(Nachtrag: AlphaGo hat 4:1 gegen Lee Sedol gewonnen und einen Ehren-9P von der KBA verliehen bekommen.)

Einladung Landesmeisterschaft 2016

Von Jörg Sonnenberger folgender Text, die Online-Anmeldung dazu wird Anfang 2016 freigeschaltet:

Liebe Go-Spieler in und aus Mecklenburg-Vorpommern,
bevor Ihr das Jahr mit Freunden und Familie ausklingen lasst, möchte ich Euch alle für Samstag, den 27. Februar 2016 nach Elmenhorst bei Rostock einladen. Es soll ein gemütliches Beisammensein mit Go werden. Nach längerer Pause werden die acht ratingstärksten Spieler in einem Ko-System den neuen Landesmeister MV ausspielen. Alle anderen Gäste sind eingeladen, sich in einem offenen Hauptturnier miteinander zu messen.

Es sind drei Runden vorgesehen mit einer Bedenkzeit von 45min + 15
Steine in 5min kanadisches Byoyomi. Die erste Runde soll dabei gegen 10:00 Uhr anfangen, so dass zwischen erster und zweiter Runde in Ruhe Mittag gegessen werden kann und der Tag nicht zu spät ausklingt.

Als Spielort wird wieder unser Atrium in der Gewerbeallee 19, 18107
Elmenhorst dienen. Wer beim letzten Rostocker Turnier dabei war, kennt die Örtlichkeiten bereits vom Grillabend. Wenn das Wetter es erlaubt, werden wir auch diesmal wieder grillen.

Speis und Trank steht gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bereit. Ein
Startgeld entfällt. Ich bitte um eine rechtzeitige Information, wer
kommt, damit insbesondere Essen und Spielmaterial für alle ausreicht.
Ein entsprechendes Formular wird auf der mvgo.de-Seite bereitstehen.

Frohe Weihnachten,
Jörg Sonnenberger

on tour

Anfang Juli haben sich 4 Schweriner Go-Spieler aufgemacht, den Rostocker Spieleabend zu bereichern. Am vergangenen Montag (23.11) war es nun endlich Zeit für den Gegenbesuch.

Gestärkt durch den kleinen, liebevoll vorbereiteten Imbiss, trafen 4 Rostocker auf 5 Schweriner Spieler.
In zahlreichen Partien dieses Abends wurden Gebiete abgesteckt und invadiert; gekämpft, nicht selten auch getötet und reichlich Augen zugedrückt.
Auch für einige kurze Analysen war hier und da noch Platz.

Ab Kurz nach 22.00 Uhr hieß es dann wieder Abschied zu nehmen und den kurzweiligen Abend mit der Heimfahrt nach Rostock zu beenden.

Vielen Dank an dieser Stelle unseren Gastgebern und auch an den Initiator, Organisator und Fahrer in Personalunion.

Es hat viel Spaß gemacht!!!

Neuer KGS Raum

Es gibt wieder einen permanenten KGS-Raum, den wir mit Leben füllen können!

Gesellschaftliche Räume -> Mecklenburg Vorpommern.

Bitte dort online sein und Aktivität generieren, damit er nicht zu schnell wieder geschlossen wird. Danke an Jenny für’s Organisieren!

Update: Damit ein KGS-Raum bestehen bleibt, müssen wohl mindestens einmal im Monat 8 Spieler gleichzeitig anwesend sein ODER mindestens 1 Spiel pro Woche im Raum stattfinden.

Go-Bundesliga, KGS-Raum

Die neue Go-Bundesliga-Saison hat wieder angefangen. Am 24.09.2015 ging der erste Spieltag der Saison 2015/2016 zu Ende. Wie immer kann man die alten Spiele auch in den KGS-Archiven nachschauen:

Leider ist unser KGS-Raum im September 2015 wieder gelöscht worden, wahrscheinlich wegen anhaltend zu geringer Aktivität. Letzes Jahr im November wurde er ja zum ersten Mal entfernt, nun also wieder. Das bedeutet wohl, dass wir am Bundesliga-Spieltag immer dynamisch einen anlegen müssen, der automatisch verschwindet, wenn sich der letzte Teilnehmer ausloggt. Am ersten Spieltag hat das ganz gut geklappt.

Auf eine schöne Go-Bundesliga-Saison!